Ein paar wenige Worte zu mir:

1956 geboren gehöre ich (stolz) mittlerweile der Generation 60+ an.
Zu meiner Familie gehört natürlich meine Frau Livia, die ich sehr liebe
und mit Ihr mächtig glücklich bin. Meine zwei erwachsenen Töchter
und ihre Kinder sehe ich viel zu selten. Und da wäre noch unsere kleine
Hündin Anni.


Von Hause bin ich diplomierter Jurist.

Nach jahrelanger, erfolgreicher, aber auch sehr zeitintensiver
Reise
tätigkeit im Vertriebsaußendienst habe ich mich 2011 entschlossen, meine neugewonnene
Freiheit im Online-Business zu genießen.

 

1997 habe ich meine Trauminsel gefunden - Kreta!

Nach 2 Jahren "Hotel-Urlaub" habe ich 1999 mein Appartement gefunden und halte mich mit meiner Frau jetzt so oft wie möglich jährlich dort auf.

Sehr schnell wurde mir klar: Du musst die Sprache der Einheimischen beherrschen, um an ihrem Leben teil zu haben. Aber auch, die alltäglichen Situationen zu meistern.

Vor allem: Respekt gegenüber den Kretern
(ich hasse das Ballermann-Touri-Image!).

Ich habe mir den Griechisch-Basiskurs von sprachenlernen24 besorgt. Ein Sprachgenie war ich noch nie und mir war klar: "Hoffnungslos!"

Denkste!

Nach einem Jahr (und ich war nicht fleißig!) konnte ich an den Gesprächen der Kreter in ihren Kafeníons, Tavernen oder wo auch immer teilnehmen.

Ich war angekommen, mitten unter den Menschen. Und ich wußte: Auch in extremen Situationen bin ich nicht hilflos.

Klar wollte ich mehr, habe mir den Fachwort-Kurs angetan.
Heute bin ich in der Lage, fließend griechisch zu sprechen und zu lesen. Nur mit dem Schreiben tue ich mich noch etwas schwer. Aber das wird auch noch.

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor?

Sie sind auf einem Städte-Trip im Ausland, ständig begegnen Sie Leuten, die an ihrem Handy rumfummeln.

Nein, nicht telefonieren, sondern eine "Übersetzungs-App" bedienen - Schilder übersetzen, Speisekarten "entschlüsseln", "Höflichkeits-Floskeln" finden...und, und, und.

Ich mache mich fit mit dem kostenlosen Weltreise-Wortschatz bzw. Spezialkurs Städtereisen. So kann ich mich auf die Sehenswürdigkeiten und Menschen konzentrieren!

Informieren Sie mich doch über Ihre Lernerfolge! Sehr gern unterstütze ich Sie auch mit meinen eigenen Erfahrungen!

Immer über Neuigkeiten zum Thema "Sprachenlernen" informiert sein

Damit wir Sie immer über Neuigkeiten, Angebote, Einladungen und Empfehlungen über das Fremdsprachen lernen per Newsletter informieren dürfen, melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Als Dankeschön erhalten Sie mein kostenloses Hörbuch "Mental-Training für Ihren Erfolg" + Begleitmaterial. Sie werden dann sofort zum Download weiter geleitet.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang unserer E-Mails jederzeit mit einem einfachen Klick auf den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Näheres zur Gebarung unserer Daten in der Datenschutzerklärung.

Wie ist jede – aber auch jede – Sprache schön, wenn in ihr nicht nur geschwätzt, sondern gesagt wird. (Christian Morgenstern)